Logo von Business Coach Bettina Bergmann
mini-kurs Ressourcen entdecken

Stolz und stark

In 5 Schritten zu mehr Selbstvertrauen

Mini-Kurs Ressourcen entdecken

Kommt dir das vielleicht bekannt vor?

Deine Kundin: “Eine schnelle Rückmeldung wäre super.”
Dein Mann: “Könntest du eben noch einkaufen gehen, ich schaffe das heute leider nicht.”
Deine Freundin: “Kannst du mir mal helfen mit meiner Bewerbung?”

Du kennst bestimmt viele Situationen, in denen du ziemlich zerknirscht sagst: “Ja, ok.” 

Eigentlich möchtest du aber laut schreien: “Lass mich bloß in Ruhe. Mehr geht einfach nicht.”

Doch du schreist nicht.

Warum?

Wahrscheinlich bist du ein hilfsbereiter Mensch. Du machst es gerne den anderen recht. Du unterstützt, wo du kannst. Ist ja auch prima. Aber wo bleibst du dabei? 

Und da ist eine Stimme in dir, die schon deutlich hörbar flüstert: “He, denk auch mal an dich.”

Aber du schaffst das einfach nicht.

Was brauchst du dazu?

Lass uns ehrlich sein: Es fehlt dir schlichtweg der Mut. 

Du hast Angst, dass du weniger gemocht wirst, wenn du mal etwas ablehnst. Oder du fürchtest vielleicht sogar um deinen Job oder deinen nächsten Auftrag, wenn du sagst, dass du einfach nicht mehr kannst.

Das möchtest du gerne ändern! Nur: Wie schaffst du das?

Sicher denkst du jetzt: “Tja, das weiß ich eigentlich auch nicht.”

Du hast unglaubliche Fähigkeiten.
Mach sie dir bewusst!

Lass mich dir erst noch ein Beispiel nennen: 

Wenn ich in meiner Position als Resilienz-Coach Frauen frage, was sie alles können und was sie auszeichnet, kommt oft eine lange Pause. Danach auch mal ein Schulterzucken. Und ich schaue völlig verblüfft auf sehr toughe Menschen, zu denen ich auf Anhieb mindestens 10 Sachen aufzählen könnte, die mir als Stärken auffallen.

Fakt ist: Viele Frauen sind sich ihrer Stärken nicht bewusst und fühlen sich deshalb auch schwach, wenn es darum geht, die eigenen Interessen zu vertreten.

Warum ist das so? 

Weil wir häufig vergessen, was wir schon alles in unserem Leben gemeistert haben. 

Mein Tipp: Erinnere dich mal… Schau zurück… Du hast Kinder bekommen, vielleicht eine Scheidung überstanden oder Krisen in Beziehungen geklärt, nach einer Kündigung wieder einen neuen Job gefunden oder den Mut gehabt, dich selbstständig zu machen…

All das hast du geschafft, weil du in dir die nötigen Kräfte und Fähigkeiten hast.

Und genau das versteht man in der Fachsprache unter Ressourcen.

Das Problem ist nur, dass etwa zwei Drittel der Menschen ihre Stärken nicht benennen können. Und deshalb wissen sie gar nicht, worauf sie zurückgreifen sollen, um ihre Probleme zu lösen.

Das kannst du ändern!

Stopp! Nicht mit mir!

Beschäftige dich 5 Tage lang mit deinen Ressourcen.

Du wirst staunen, was du alles findest. Und wenn dir bewusst ist, was dich auszeichnet, dann kannst du mit gutem Gefühl und großem Selbstbewusstsein zu dir stehen und eben auch mal sagen: “Stopp – nicht mit mir.”

Du machst dir weniger Druck in deinem Alltag: Deine Umgebung bleibt vielleicht stressig, weil du sie nicht beeinflussen kannst. Aber die Art und Weise wie du reagierst, wird sich verändern. Du schreibst in aller Ruhe neue Punkte auf deine To-do-Liste, weil du weißt, dass du am Ende des Tages den Mut hast, pünktlich Feierabend zu machen. 

Du vertraust deinen Stärken und das gibt dir Selbstbewusstsein.

Stolz und stark!
in 5 Schritten zu mehr Selbstvertrauen

5 kurze Videos für 5 Tage (etwa 10 Minuten pro Video) – auch an stressigen Tagen gut zu schaffen

5 “Ich bin wichtig”-Worksheets, die dich Schritt für Schritt voranbringen (17 Seiten)

besonderes Highlight: Reflexionsbogen für jeden Tag, damit du deinen Tag dankbar startest und stolz beendest.

Ich bin wichtig!
Dein Motto ab sofort.
Mini-Kurs Ressourcen entdecken

5 Tage – 5 mal Applaus für dich

  • Erkenne deine Stärken mit einem wertschätzenden Interview. Bei jeder Frage spürst du, wie wertvoll du bist.

  • Lerne aus früheren Krisen an einer Lebenslinie. Du wirst staunen, wenn du es schwarz auf weiß siehst, was du schon alles geschafft hast.

  • Wo stehe ich jetzt? – Check am Lebensrad. Das ist die perfekte Basis für neue Ziele in deinem Leben. Wo willst du hin?

  • Was stresst mich? – ABC-Liste für den Überblick. Nee, das ist nicht sonnenklar. Wenn du das aufschreibst, merkst du nämlich ganz schnell, wo du Stress auch leicht vermeiden kannst.

  • Was schützt mich? – meine Ressourcen. Der krönende Abschluss für das Gefühl “wow, ich bin gut – ich trau mich – ich schaff’s”.

Mini-Kurs Ressourcen entdecken

Warum dich der Mini-Kurs einen entscheidenen Schritt weiter bringt:

Du schaust dir jeden Tag ein kurzes Video an (etwa 10 Minuten) und bearbeitest anschließend das „Ich bin wichtig“-Worksheet zum Tag. Incl. vieler Momente voller Selbsterkenntnis und „Ahhh, ich wusste gar nicht, wie gut ich bin.“ 😊

Das kannst du dir ausdrucken oder direkt am PC ausfüllen – ganz wie du es magst. 

Der geheime Liebling meiner bisherigen Kursteilnehmerinnen: Der Reflexionsbogen, mit dem sie dankbar den Tag beginnen und am Abend stolz auf Glücks- und Erfolgsmomente schauen. 

Wenig Zeitaufwand: Morgens mit deinem Kaffee oder Tee… und dann startest du schon mit einem anderen Gefühl, einer anderen Haltung.

Wenn du jetzt denkst: “Prima! Das ist was für mich.”

Dann sei dabei und sichere dir den Mini-Kurs für nur

39,- €

(zzgl. MwSt.)

Trau dich endlich, der wichtigste Mensch in deinem Leben zu sein

Als Bonus habe ich dir noch eine super Yoga-Einheit von Tamara verlinkt „Kurze Yoga-Schreibschtischpause“ (20 Minuten YouTube-Video).

Also: Leg los mit deiner “Ich bin wichtig”-Entdeckungstour.

Du findest garantiert viele Schätze in dir. Und diese Schätze motivieren dich, deinen Alltag so zu verändern, wie du es brauchst, damit du dich wohlfühlst.

Du antwortest dann dem Chef, der dich wegen der Präsentation fragt: 

“Wenn das gerade die oberste Prio hat, ok. Dann arbeite ich aber an dem anderen Projekt erst morgen weiter. Ich will pünktlich Feierabend machen.” 

Und statt völlig müde einkaufen zu gehen, sagst du deinem Mann:

“Nein, dann müssen wir heute leider hungern.” Neeee, Spaß… “Ich geb dir mal die Nummer vom Pizza-Taxi.”

Bei deiner Freundin bist du auch konsequent und antwortest mit gutem Gefühl:

„Gerade im Moment passt es leider gar nicht. Wenn du bis zum Wochenende warten kannst, sehr gerne.“

Das Ergebnis: Du fühlst dich frei.
39,- €

(zzgl. MwSt.)

FAQ – häufig gestellte Fragen

Die Videos dauern etwa 10 Minuten. Das schaffst du schon morgens. Für die “Ich bin wichtig”-Worksheets nehmen sich meine Klientinnen oft mehr Zeit, weil es spannend ist, tiefer in einzelne Erfahrungen einzutauchen. Du entscheidest selbst, wie intensiv du die Impulse bearbeitest.

Audio, Videos und Übungen werden dir sofort in meinem Kurs-Tool zur Verfügung gestellt. Den Zugung bekommst du direkt nach der Buchung.

Vielleicht denkst du jetzt: Na ja, eine kleine Übung und so großartige Ergebnisse? Warum das geht: Du lernst, anders zu denken. Das ist dein erster Schritt. Den Rest darfst du üben – deine anderen Gewohnheiten übst du schließlich auch schon jahrzehntelang.

Hi, ich bin Bettina, deine Business Coachin

Als Master- und Lehrcoachin unterstütze ich Frauen wie dich dabei, ihre Coaching-Persönlichkeit zu entwickeln und mit authentischem Marketing ein erfolgreiches Business aufzubauen.

Für eine Welt, in der immer mehr Menschen an sich glauben.

Motivieren, unterstützen, stärken. Das habe ich immer gemacht: Als Lehrerin, Ausbilderin und jetzt als Lehr- und Mastercoachin.

Damit du deine Mission zielstrebig und zuversichtlich verfolgen kannst.

Mini-Investition für Mega-Kurs
39,- €

(zzgl. MwSt.)

mini-kurs für 0€
Der 5-Tage-Kurs für
deinen Erfolg als Coachin

Wenn du dein Business den entscheidenden Schritt voranbringen möchtest, mach meinen 5-Tage-Kurs für deinen Erfolg in der Selbstständigkeit als Coachin.